Top 10 der besten Windelbehälter 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihren neuen Windelbehälter zu treffen? Wir haben das geschrieben Spezielle Einkaufsanleitung für Windelbehälter um Ihnen zu helfen, mit den TOP10 der besten Verkäufe des Augenblicks, Tests, Meinungen ... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl des besten Windelbehälters zu helfen!

Unsere Auswahl an Windelbehältern

Windelbehälter Kaufanleitung

Bei jeder schmutzigen Windel, die Sie ersetzen, haben Sie möglicherweise die Angewohnheit, sie in einen normalen Mülleimer in der Nähe zu legen. Es gibt jedoch einen Behälter, der speziell für: den Windelbehälter hergestellt wurde. Es ist für Wegwerfwindeln und waschbare Windeln konzipiert.

Wenn es um Kinderbetreuungsprodukte geht, sollten gebrauchte Windeln aus hygienischen Gründen nirgendwo herumliegen. Verschmutzte Windeln können Keime enthalten und die Wirkung des Babywindelbehälters besteht darin, die Vermehrung dieser Mikroorganismen zu verhindern, die ein Risiko für das Baby darstellen. Wenn der Mülleimer voll ist, leeren Sie ihn einfach in den Außenmülleimer.

In diesem Vergleich haben Sie eine große Auswahl an Windelbehältern. Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, haben wir diesen Einkaufsführer zusammengestellt.

Wie wählt man einen Windelbehälter?

Während ein normaler Behälter mit dicht schließendem Deckel den Trick machen kann, bietet ein Windelbehälter eine noch einfachere Lösung mit einem Anti-Geruchs-Option, besonders wenn Sie einen Wickeltisch haben. Angesichts der großen Auswahl auf dem Markt finden Sie hier eine Liste von Kriterien, die Sie bei der Auswahl des für Sie am besten geeigneten Modells berücksichtigen sollten.

Schnitt

Müllsäcke haben eine Größe von mehreren zehn Litern. Eine so große Kapazität wäre ideal, um alle wöchentlich verschmutzten Windeln eines Neugeborenen anzuziehen. Stellen Sie sich vor, es gibt Windelbehälter unterschiedlicher Größe. Es muss sich jedoch an die Anzahl der Windeln anpassen, die Sie täglich oder wöchentlich verwenden.

Ein Windelbehälter mit kleinem Fassungsvermögen sollte regelmäßig geleert werden. In diesem Sinne müssen Sie ein Modell auswählen, das nicht nur ist platzsparend im Kinderzimmer, aber am wichtigsten ist, dass genug Windeln halten können, bevor Sie den Müll leeren müssen. Wählen Sie also einen Windelbehälter entsprechend der Kapazität und Ihren Anforderungen.

Geruchsneutral

Die Hauptaufgabe eines Windelbehälters besteht darin, die vom Stuhl ausgehenden Zersetzungsgerüche auf schmutzigen Windeln einzufangen. Dies hilft, nicht nur gegen schlechte Gerüche, sondern insbesondere gegen Mikroben zu kämpfen. Ein guter Windelbehälter ist jedoch nicht vollständig luftdicht. Es ist wichtig, dass nicht jedes Mal Gerüche auftreten, wenn Sie den Behälter öffnen. Andernfalls kaufen Sie normale Behälter.

Dazu sind die besten Modelle mit einem ausgestattet Anti-Geruchssystem Patentiert beim Einlegen einer gebrauchten Windel. Es minimiert die Emanation von üblen Gerüchen und ermöglicht es Ihnen, den kleinen Müllsack oder den vollen Beutel zu wechseln, ohne unter übermäßigen Gerüchen zu leiden.

Ersatzbeutel

Obwohl einige der besseren Windelbehälter Standard-Plastiktüten unterstützen, ist es häufig erforderlich, ein Modell mit Ersatztaschen zu kaufen. Diese im Allgemeinen teuren Nachfüllungen sind biologisch abbaubar, langlebig und haben eine Geruchserfassungsfunktion.

Einige Spezialbeutel enthalten möglicherweise sogar eine Kapsel zur Geruchsbeseitigung, die Sie mit Parfüm, antibakteriellem oder einfach nur Backpulver füllen, um unangenehme Gerüche besser zu beseitigen.

Benutzerfreundlichkeit

Um den Windelwechsel nicht noch unangenehmer zu machen als bisher, ist es wichtig, einen benutzerfreundlichen Windelbehälter zu wählen, der Ihre Arbeit weniger schmerzhaft macht.

Wählen Sie vorzugsweise ein Modell, das sich öffnen und schließen lässt, während Sie Ihre Hände frei haben. Eine Öffnung ist mittels eines PedalsEntweder durch ein anderes System wie eine Druckabdeckung oder dergleichen, ohne die Abdeckung nach Möglichkeit anheben zu müssen, ist eine ausgezeichnete Wahl.

Wie benutzt man einen Windelbehälter?

Um die verschiedenen Abfälle in Ihrem Haus loszuwerden, scheint es wichtig, sie an einem Ort zu sammeln. Idealerweise haben Sie also mehrere Container. Zum Beispiel sollten Essensreste nicht mit Toilettenabfällen kombiniert werden. Wenn Sie ein kleines Kind haben, ist ein Windelbehälter erforderlich.

Bewegen Sie den Windelbehälter nicht zu weit vom Wickeltisch entfernt

Um keine Zeit damit zu verschwenden, schmutzige Windeln wegzuwerfen, Stellen Sie den Windelbehälter in Ihre Nähe, besonders für Neugeborene, die mehrmals am Tag gewechselt werden müssen. Es wird keine Unannehmlichkeiten bereiten, selbst wenn Sie es in den Raum stellen. Es nimmt wenig Platz ein und nimmt daher wenig Platz ein.

Vergessen Sie nicht, die Tasche in den Windelbehälter zu legen

Für eine bessere Hygiene und um Krankheiten im Zusammenhang mit schmutzigen Windeln zu vermeiden, muss der Beutel richtig in den Windelbehälter gelegt werden. Es schützt Sie vor Flecken, die durch überfüllten Müll verursacht werden.

Werfen Sie die verschmutzte Windel gleich nach dem Wechseln Ihres Babys weg

Wenn einige Modelle Ihre Arbeit erleichtern sollen, überlassen Sie nichts dem Zufall und können sofort eine schmutzige Windel in den Windelbehälter legen. Dies ist eine der Anwendungen des Deckelöffnerpedals.

Schließen Sie den Behälter sofort nach Gebrauch

Dieses Gerät ist nach dem gleichen Prinzip wie das Badezimmer ausgestattet. Es hat einen Schließmechanismus, dessen Funktion es istBakterien und Mikroben isolieren.

Leeren Sie Ihren Windelbehälter regelmäßig

Um Ihren Windelbehälter nachladen zu können, muss er regelmäßig geleert werden. Diese Aktion verlängert die Lebensdauer Ihres Zubehörs.

meistverkauft

Letzte Aktualisierung: 29.09.2020 02:43:30