Wie pflege ich die Haut des Babys im Sommer?

Die Haut des Babys ist extrem empfindlich. Es erfordert eine außergewöhnliche tägliche Pflege, insbesondere im Sommer aufgrund von ultravioletten Strahlen und Hitze.

Dies liegt daran, dass die Haut eines Neugeborenen immer noch sehr wenig Melanin produziert und anfälliger für Verbrennungen ist, wenn sie nicht ausreichend geschützt wird. Aber wie kann man unter diesen Bedingungen die Haut des Babys pflegen? Finden Sie einige wichtige Produkte, um die Haut Ihres Babys sanft und tief zu pflegen und zu schützen.

Bio-Sonnenschutz

Das erste Produkt, das zum Schutz der Babyhaut während der Sommersaison bevorzugt wird, ist Sonnenschutz. Da die Haut des Babys empfindlich und zerbrechlich ist, ist die Wahl eines Bio-Pflegeprodukts unerlässlich. Das gibt es tatsächlich eine breite Palette von Bio-Sonnenprodukten speziell für Babys formuliert, d. h. Kleinkinder von der Geburt bis zum Alter von 3 Jahren. Jene sind Milch, Cremes, Gele oder Sonnencremes aus kontrolliert biologischem Anbau, 100 natürliche und vegane %.

Bio-Sonnenschutzmittel werden besonders wegen ihrer cremigen und weichen Textur bevorzugt, die sich perfekt in die empfindliche Haut des Babys einfügt und diese gleichzeitig effektiv schützt. Bestimmte Naturkosmetikmarken bieten genau diese Art der Sonnenpflege an.

Die angebotenen Produkte sind von Ecocert, Vegan Society und Qualité France zertifiziert, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass sie im Allgemeinen den Anforderungen des Cosmébio-Labels entsprechen.

Jeder Bio-Sonnenschutz bietet eine Formel mit Pflanzenextrakten und Pflanzenölen. Alles was es braucht auf den ganzen Körper auftragen vor, während und nach Sonneneinstrahlung.

Bade Öl

Für die empfindliche Haut des Babys, die im Sommer zum Austrocknen neigt, ist es ratsam, Badeöl zu verwenden. Es befeuchtet die trockene und empfindliche Haut Ihres Kindes von Geburt an. Entscheiden Sie sich für ein hypoallergenes, natürliches und biologisches Produkt, um die Haut vollständig zu respektieren. Gießen Sie es einfach in das Badewasser und stellen Sie sicher, dass es gut verdünnt ist. Die Hautbarriere wird genährt und der Hydrolipidfilm wiederhergestellt. So kann das Baby den verschiedenen thermischen Schwankungen mit Gelassenheit begegnen.

Körpermilch

Körpermilch ist nach dem Bad auf den ganzen Körper des Babys aufzutragen zusätzliche Flüssigkeitszufuhr der Haut und zum zusätzlichen Schutz vor äußeren Einflüssen, insbesondere im Sommer. Diese Art von Nährstoff ist essentiell und muss biologisch gewählt werden.

Feuchtigkeitscreme

Die Feuchtigkeitscreme ist dem Gesicht des Babys gewidmet. Es schützt die Haut und macht sie dank einer öligen Textur weicher. Es wird auch nach einem Bad angewendet.

Leichte Kleidung

Neben den wichtigsten Pflegeprodukten für die Haut des Babys bei starker Hitze ist auch die Wahl der Kleidung wichtig. Wisse das das Neugeborene Kann den hohen und sengenden Sommertemperaturen nicht standhalten.

Muss also Erleichtere ihre Kleidung so viel wie möglich, ohne die Haut freizulegen UV-Strahlen. Es ist am besten, Ihre gesamte Haut zu bedecken, indem Sie sich für einen sehr leichten und atmungsaktiven Stoff entscheiden.